Der Messkapselzähler wird hauptsächlich bei Vorwandmontagen wie z.B. in Bädern und Küchen eingesetzt und gehört zu den eleganteren Lösungen, Wasser zu zählen.

Messkapselzähler
  • für Kaltwasser bis 30° und Warmwasser bis 90°
  • einfache und kostengünstige Montage und Inbetriebnahme
  • problemlose Durchführung der turnusmäßigen Wartung innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Eichpflicht
  • beim turnusmäßigen Austausch (Eichtausch) kein Eingriff ins Leitungsnetz notwendig, da nur die Messkapsel ausgetauscht wird